Akupunktur

Die Kunst zeigt sich darin, Störungen zu erkennen und die Ordnung im Kräftespiel des Menschen wiederherzustellen. Das durch Regulation wiederhergestellte Gleichgewicht im Körper ermöglicht es Krankheiten zu heilen und funktionelle Störungen zu beseitigen.

Die Kombination von Akupunktur und anderen Therapieformen bringt oft eine anhaltende Beschwerdefreiheit. Neben der geburtsvorbereitenden Akupunktur ab der 36. Schwangerschaftswoche kann man aber auch zahlreiche Beschwerden im Wochenbett sehr gut behandeln.

Ansprechpartner